Ausbildungsveranstaltungen

Alle Veranstaltungen findet ihr unter dem Menupunkt Termine

zum Artikel

Prävention in der Ausbildung

Der Pflichtbaustein 2d „ Gewalt gegen Kinder und Jugendliche: Sensibilisierung und Intervention“ und der Wahlpflichtbaustein 2e „Gewalt gegen Kinder und Jugendliche: Vertiefung und Prävention“ bilden zusammen die Präventionsschulung.

Die Inhalte der 8-stündigen Schulung entsprechen dabei dem Curriculum für die Schulungen zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Bistum Essen für Mitarbeiter*innen und Ehrenamtliche mit regelmäßigem Kontakt und sind dabei besonders auf eure Bedürfnisse im Pfadfinderalltag als Leiter*in abgestimmt.

 

Die Termine für die bevorstehenden Präventionsschulungen (Baustein 2d2e) im DV Essen findest du in unserer Terminübersicht.

 

Spätestens nach fünf Jahren müsst ihr eure Präventionskenntnisse auffrischen.

Dazu bieten wir euch so genannte Vertiefungsschulungen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten im Bereich Prävention an.